4. November 2020

freie Kultur in Bamberg 2020 – macht euch nackig?

zu den unglaublichen Kulturetatkürzungen in Coronazeiten bei uns Künstlern und Kulturschaffenden..als wäre der lockdown für uns nicht bereits genug an unsinniger Massnahme (nachdem alle bessere Hygienekonzepte entwickelt haben als der Bundestag)……
9. September 2020

neues Video zu Mobbing

Im Rahmen seines Kongresses zu „die neuen Eltern“ sprach Andreas Reinke von https://community-relationship.com/ mit mir über Mobbing an Schulen, was das mit uns als Lehrern und Eltern zu tun hat, welche Anfragen die Kinder und Jugendlichen hier unbewusst an uns stellen und was das von uns verlangt!
30. Januar 2020

HAU AB Sondervorstellung zum 18. – Eintritt frei!

18 Jahre HAU AB! von Dirk Bayer – Sondervorstellung des vielfach preisgekrönten Klassenzimmer-Theaterstücks gegen Missbrauch Jubiläumsvorstellung am 6. Februar 2020 in der Maria-Ward-Schule für Eltern, Lehrer und alle weiteren Interessierten, begleitet vom neuen „HAU AB!“-Song von Bambägga. Der Eintritt ist frei. Hut ab für „HAU AB!“: In den vergangenen 18 Jahren wurde das preisgekrönte interaktive Präventionsstück über 13.000 Mal in Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen aufgeführt, vor Kindern, Eltern und Fachleuten. 2001 hatte Theater- und Sozialpädagoge Dirk Bayer das interaktive Werk gemeinsam mit dem Arbeitskreis sexueller Missbrauch in Bamberg entwickelt, mehrmals pro Woche treten Bayer und seine Schauspielkollegen in Klassenzimmern […]
27. November 2018

neues Projekt zum Thema „Respekt“

Der Begriff „Respekt“ spielt in der Jugendsprache und im Alltag von Jugendlichen eine große Rolle. Respekt bedeutet Achtung, Höflichkeit, Anerkennung, Fairness, Autorität, Toleranz, Vorsicht oder Prestige. Viele Jugendliche haben ein Problem, wenn es um das Thema Respekt geht. Denn je nachdem wo sie sich gerade bewegen – ob in der Familie, der Schule oder im Freundeskreis – gibt es Unterschiede, wer wem warum (keinen) Respekt entgegenbringt. Respekt gegenüber Lehrern? Haben die Respekt für mich als Schüler? Respekt vor dem Neuen, der doch „so komisch“ist? Respekt haben, wenn ich mich ungerecht behandelt fühle? Respekt im Streit? Wie soll das gehen? Unser […]
23. Mai 2017

Lehrer sein: Die richtige Balance zwischen Nähe und Distanz

  Jeder Lehrer erlebt in seinem Alltag zahlreiche Konfliktsituationen. In der Schule hat man es immer wieder mit Streitereien auf dem Pausenhof, im Klassenzimmer, Mobbing oder Autoritätsproblemen zu tun. Manchmal scheinen solche Konflikte aussichtslos zu sein. Die Situation wirkt erstarrt, alles scheint verfahren. Gerade als junger Lehrer fühlt man sich dann oft hilflos. Denn traditionelle Reglementierungen wie Schulverweise, Nachsitzen, Strafarbeiten und ähnliches laufen meist ins Leere. Eine wirklich nachhaltige Konfliktlösung gelingt nur, wenn Lehrer die richtige Balance zwischen Nähe und Distanz zu ihren Schülern finden. Gebraucht wird dafür ein gutes Maß an Beziehungskompetenz, das heißt die Fähigkeit, in Konfliktsituationen in […]
21. April 2017

Werte – Eigenverantwortung

hallo liebe LeserInnen, weiter geht es mit Beziehungswerten. Heute möchte ich den Begriff Eigenverantwortung bzw persönliche Verantwortung näher beleuchten… Eigenverantwortung heißt persönliche Verantwortung. Verantwortung für unser eigenes Verhalten, unsere Gefühle, unsere Reaktionen, unsere Werte, usw. In der Begegnung zwischen Erwachsenen und Jugendlichen oder Kind trägt der Erwachsene die Verantwortung für die Qualität der Beziehung, also die sog. Prozessverantwortung. Damit Kinder und Jugendliche eine gesunde Selbstachtung und einen starken Sinn für persönliche Verantwortung entwickeln können brauchen Sie die Erfahrung beständiger Fürsorge für die Wahrung ihrer persönlichen Integrität, das Kind braucht es, „gesehen“ zu werden. Hierbei heisst gesehen werden nicht dass das […]
10. April 2017

Werte in Beziehungen – Gleichwürdigkeit

Aufgrund vieler Nachfragen will ich hier in nächster Zeit einige Werte, die für erfüllende dialogische Beziehungen wichtig sind genauer darstellen….. Anfangen möchte ich mit Gleichwürdigkeit: Gleichwürdigkeit wird dem fundamentalen Bedürfnis aller Menschen gerecht, gesehen, gehört und als Individuum ernst genommen zu werden. Gleichwürdigkeit ist nicht Gleichheit oder Gleichberechtigung. Eltern haben die Führung aber das Kind und der Jugendliche wird als wahrer Mensch wahrgenommen, seine Ideen, Erfahrungen und Gefühle werden mit einbezogen. In gleichwürdigen Beziehungen werden die Wünsche, Anschauungen und Bedürfnisse beider Partner ernst genommen. „Ich gebe Dir diesselbe Würde, die ich für mich einfordere“ Im Moment in dem wir gleichwürdig […]
13. Februar 2017

DIE KINDER LERNEN UND LIEBEN DAS SET

schöne Rückmeldung einer Lehrkraft zu meinem Gewaltpräventionsset: Habe das Set in meiner Grundschulklasse Klasse 1 durchgeführt. Szenen vorgelesen und nachgespielt. Die Kinder machen begeistert mit, können sich in die verschiedenen Rollen reinversetzen. Szenen regen zum Nachdenken an, Gefühle äußern, Lösungen anbieten in Konfliktlösungen. Absolute Kaufempfehlung. Auf so etwas habe ich lange gewartet. Es hat sich gelohnt. Praxisnah einfach Top. Hochwertiges Material. Danke an den Autor und Wehrfritz.   https://wehrfritz.com/de_DE/konfliktloesungs-set-gewalt-kein-thema-emotionskontrolle-kompetenz-schule-hort/p/066652_1?zg=schule_hort
14. Juli 2016

Neue Webseite online!

Endlich ist meine neue Webseite online, viel Spaß beim Lesen!